Seite drucken
Stadt Dornhan (Druckversion)

Partnerstadt

Über 25 Jahre freundschaftliche Bande

 

Zwischen Burgund und Bresse

Pont-de-Vaux, die Dornhaner Partnerstadt, liegt zwischen Burgund und Bresse im Departement Ain in Frankreich, am Ufer der Saône.  Der Kanton Pont-de-Vaux in seiner Form existiert seit Anfang 2016 nicht mehr, er wurde im Zuge einer Reform der Departements und neuer Kantonszuschnitte mit dem Kanton Bagé zusammengelegt und im Kanton Replonges eingegliedert.

Folgende 12 Teilgemeinden umfasst Pont-de-Vaux: Arbigny, Boz, Boissey, Chavannes sur Reyssouze, Chevroux, Gorrevod, Ozan, Pont-de-Vaux, Reyssouze, St. Benigne, St. Etienne sur Reyssouze und Sermoyer. Auf einer Gemarkungsfläche von 14.515 Hektar wohnen rund 10.000 Einwohner.
Die Stadt Pont-de-Vaux selbst mit über 2.270 Einwohnern übt eine wichtige zentrale Funktion aus. Dort befinden sich alle Versorgungseinrichtungen.

Pont-de-Vaux ist Mittelpunkt der Verkehrsachsen Paris - Marseille und Mühlhausen - Bordeaux.

Die Region Pont-de-Vaux ist hauptsächlich landwirtschaftlich strukturiert. Es wird Gemüse- und Obstanbau betrieben, Viehzucht und speziell die Zucht der bekannten „Bresse-Hühner“ mit weißem Federkleid und blauen Beinen.
Der Tourismus ist ein zweites Standbein in der Naturoase an Saône und Reyssouze. Eine attraktive Hafenanlage für Hausboote und Ausflugsschiffe grenzt an Pont-de-Vaux. Daneben liegt ein reizvoller Campingplatz mit Holz-Ferienhäusern, Standplätzen für Wohnmobile und Zelte, einem kleinen See und einem Hallenbad.

Die Partnerschaft zwischen Dornhan und Pont-de-Vaux wurde 1994 begründet. Die Kontakte zwischen Vereinen, Schulen, Familien, Ortschaften und der Jugend sind aktiv und bereichernd und stärken den europäischen Gedanken und den Wunsch auf Völkerverständigung und dauerhaften Frieden.

Termine rund um die Partnerschaft

Das Jahr 2020 ist leider von Corona geprägt, deshalb findet das geplante Jahresprogramm nur in abgespeckter Form statt.
Im Jahr 2021 hoffen wir, dass wir dort unser 25-jähriges Jubiläum nachfeiern können.

Schüleraustausch (evtl. im Oktober)
Weihnachtsmarkt mit Besuchern aus Pont-de-Vaux (geplant 28.11.-29.11.2020)
Fahrt zum Concours de Volailles (geplant Mitte Dezember 2020)

Gerne können Sie bei Interesse daran teilnehmen. Die Ankündigung einer Fahrt oder eines Besuches findet in der Regel über das örtliche Mitteilungsblatt statt.

Bei Fragen können Sie sich an die Stadtverwaltung Dornhan wenden. Ansprechpartnerin ist hier

Carina Schittenhelm
Tel. 07455 9381-12
Mail

Interesse an der Partnerschaft?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme:
Freundeskreis Dornhan - Pont-de-Vaux,
Vorsitzende Hanni Vollmer, Dornhan-Fürnsal, Tel. 07455 91273.

Hier können Sie das Beitrittsformular herunterladen:

Rundschreiben mit Informationen rund um die Partnerschaft:

Zur Information:
Vorsitzender des Partnerschaftskomitées in Pont-de-Vaux ist "Dédé":
André Descottes, F-01190 Sermoyer.

http://www.dornhan.de//de/stadt/wissen-orientierung/partnerstadt